Gegrillter grüner Spargel mit neuen Kartoffeln und Bärlauchjoghurt

Grüner Spargel mit Bärlauchjoghurt

Für dieses kleine vegetarische Gericht braten Sie grünen Spargel in der Grillpfanne und servieren ihn mit neuen Kartoffeln und einem Dip aus Joghurt, Bärlauch und rosa Pfeffer - einfach, schnell gemacht und superlecker!

weiterlesen

Gemüsewaffeln mit Avocado- und Joghurt-Dip

Zucchini-Tomaten-Waffeln

Aus übrigem Gemüse lassen sich tolle pikante Waffeln backen, die sich mit allerlei Würzzutaten super variieren lassen. Heute verwerte ich übrige Zucchini und würze den Teig mit Thymian, Knoblauch und getrockneten Tomaten. So bekommen sie einen mediterranen Touch.

weiterlesen

Knusprige Süßkartoffelrösti mit Koriander-Dip

Süßkartoffelrösti mit Koriander-Dip

Diese Woche sind Süßkartoffeln in der Querfeld Bio Tüte, wunderbar! Soll ich daraus eine Suppe, ein Curry oder ein Püree zubereiten? Noch besser: Ich mache daraus mit Chili, Ingwer und Knoblauch würzig-scharfe Rösti - mit einem kräuterfrischen Dip dazu ein herrliches Veggie-Essen für zwei.

weiterlesen

Mit Tomaten-Brot-Bröseln überbackene Hokkaido-Spalten, dazu Basilikum-Joghurt

Hokkaido-Kürbis mit Tomaten-Brot-Bröseln

Ob großer oder kleiner Hokkaido-Kürbis - in Spalten geschnitten und mit würzigen Bröseln aus altbackenem Brot, Mandeln und getrockneten Tomaten überbacken, wird daraus ein gästefeines Veggie-Gericht - zum Reinlegen gut!

weiterlesen

Kalte Gurken-Joghurt-Suppe mit Dill und Walnüssen

Gurken-Joghurt-Suppe mit Walnüssen

Ich habe aus meiner Querfeld-Bio-Tüte noch Salatgurken übrig. Ehe der Herbst einkehrt, bereite ich daraus mit Joghurt und Walnüssen noch einmal mein Lieblingssommersüppchen zu - sehr erfrischend und lecker!

weiterlesen

Selbst gebackene Hafer-Haselnuss-Brötchen - am besten frisch aus dem Ofen

Hafer-Haselnuss-Brötchen

Meine Aktion "Haferflocken aufbrauchen" geht in die letzte Runde: Mit Haselnüssen mahle ich sie zu feinem Mehl und backe daraus knusprige Brötchen. Dafür verwende ich auch gleich übrigen Joghurt. Brötchen, die nicht gleich gegessen werden, lassen sich übrigens prima einfrieren und später wieder aufbacken.

weiterlesen

Orangen-Couscous-Bowl mit Hähnchenbrustscheiben und Minzjoghurt

Couscous-Bowl mit Orangen-Ingwer-Hähnchen

Hier kommen übrige Orangen zum Einsatz und aromatisieren mit Saft und Fruchtstückchen den Couscous, der aus dem Vorrat stammt. Eine (frisch gekaufte) Bio-Hähnchenbrust wird in Orangensaft mit Ingwer und Chili mariniert und goldbraun gebraten. Aus übrigem Joghurt, Schmand o.Ä. wird mit Minze und etwas Zitronensaft ein cremiges Dressing gerührt. Mit ein wenig Rohkost wird alles zu diesen farbenfrohen Bowls kombiniert - zum Reinlegen gut!

weiterlesen

Bunter Gemüse-Mix vom Blech mit Gurkenjoghurt und Lammkoteletts aus der Grillpfanne

Zatar-Gemüse vom Blech

"Gemüse vom Blech" ist die ultimative Resteverwertung für alles, was sich an Gemüse angesammelt hat. Es gibt kaum eine Gemüsesorte, die sich nicht dafür eignen würde! Und durch die individuelle Mischung entstehen immer wieder neue Geschmackserlebnisse. Für meine Version würze ich mit selbst gemachtem Zatar, einer vielseitig einsetzbaren afrikanischen Würzmischung, und serviere dazu einen Gurkenjoghurt und Lammkoteletts aus der Grillpfanne. Kann ich nur empfehlen!

weiterlesen

Was möchten Sie kochen?