Haben Sie Lust, mit mir und meinen Rezepten Lebensmittel zu retten? Brot, Gemüse, Salat, Obst, Kräuter und vieles mehr landen bei uns nämlich regelmäßig in der Tonne, weil sie nicht mehr frisch und knackig sind. Wie schade, denn vieles davon ließe sich noch prima verwenden! Die passenden Rezepte zur Resteverwertung und Tipps zur Vorratshaltung finden Sie hier. Vom schnellen Gemüsesüppchen über leckere Hauptgerichte, auch mal mit Fisch oder Fleisch, bis hin zu Desserts und Kuchen ist alles mit dabei. Viel Spaß beim Nachkochen!

Brokkolicremesuppe mit Thymian-Zitronen-Croûtons

Brokkolicremesuppe mit Thymian-Zitronen-Croûtons

Ich bekoche gerade die Crew eines Werbe-Shootings, bei dem diese Woche jede Menge Brokkoli übrig geblieben ist. Einen Teil davon habe ich an Familie, Freunde und Nachbarn verschenkt. Aus dem Rest der grünen Röschen bereite ich eine schnelle Cremesuppe mit knusprigen Croûtons zu. Was heute nicht gegessen wird, lässt sich super einfrieren.

weiterlesen

Gelbes Thai-Curry mit reichlich Gemüse und Hähnchenbruststreifen auf Jasminreis

Thai-Curry mit Hähnchen

Gelbe Currypaste aus dem Asienladen verleiht dem Thai-Curry mit Kokosmilch, Hähnchenbrustfiletstreifen und reichlich Gemüse eine milde Schärfe. Jasminreis mit Koriandergrün dazu, und fertig ist ein fabelhaftes Sonntagsessen, das neben dem Hunger auch ein wenig das Fernweh stillt.

weiterlesen

Auberginenmus auf Sesambrot mit Tomaten, Oliven und Schafskäse

Auberginenmus mit Koriander

Das Ursprungsrezept für diese köstliche Paste aus gerösteten Auberginen stammt vermutlich aus dem Libanon. In der einen oder anderen Variante findet man sie aber in nahezu jeder Küche des Nahen Ostens und Nordafrikas. Meist ist sie Teil einer Mezze-Tafel, einer Auswahl verschiedenster Dips und Kleinigkeiten, die als Vorspeise gereicht werden.

weiterlesen

Gläser mit Kirschgrütze, Schokopudding und gehackten Paranüssen

Kirschgrütze mit Schoko

Lust auf etwas Süßes? Diese fein-fruchtige Grütze ist im Handumdrehen gemacht und schmeckt als kleiner Snack zwischendurch ebenso lecker wie als Menüabschluss.

weiterlesen

Salat aus geröstetem Brot, Gurke, Tomaten, Minze und Granatapfelkernen

Brotsalat mit Granatapfel

Bei diesem leckeren Salat käme niemand auf die Idee, dass dabei altbackenes Brot die Hauptrolle spielt. Granatapfelkerne und frische Minze verleihen der Sache einen exotischen Touch. Der Brotsalat schmeckt als Vorspeise zu einem arabisch inspirierten Menü oder als leichtes, sommerliches Abendessen.

weiterlesen

Was möchten Sie kochen?