Statt Kuchen - Apfelpfannkuchen mit Haselnussstückchen

Apfelpfannkuchen mit Haselnüssen

Wie wäre es statt Kuchen mal mit einem fruchtig-saftigen Pfannkuchen zum Kaffee? Ist schnell gemacht und schmeckt einfach fabelhaft!

weiterlesen

Walnuss-Birnen-Kuchen mit Lavendel

Walnuss-Birnen-Kuchen mit Lavendel

Lavendelblüten zaubern eine Prise Südfrankreich auf diesen Rührkuchen mit Walnüssen und Birnen und verleihen ihm das gewisse Etwas. Inspiriert dazu hat mich ein Rezept für Aprikosen-Walnuss-Kuchen von Ottolenghi, das mir allerdings, mit viel mehr Zucker im Teig und mit Zuckerguss, zu süß ist. Wem Kuchen nicht süß genug sein können, kann auch hier die Zuckermenge um ein gutes Drittel erhöhen und den lauwarmen Kuchen mit einem Guss aus 50 g Puderzucker und 1 EL Zitronensaft bestreichen.

weiterlesen

Pflaumen-Crumble mit Marzipanstreuseln

Pflaumen-Crumble mit Marzipanstreuseln

Die geretteten Pflaumen aus der aktuellen Münchener Querfeld-bio-Tüte kommen gerade recht für dieses tolle Dessert mit Knusperstreuseln, das schnell gemacht ist und sicher gelingt. Mit einem Klacks Zimtsahne oder einer Kugel Vanilleeis dazu einfach perfekt!

weiterlesen

Tiramisu im Glas (ohne Alkohol)

Tiramisu im Glas

Aus einem Rest Mascarpone wird mit übrigen Löffelbiskuits und starkem Espresso dieses hinreißende alkoholfreie Dessert im Glas. Amarettosirup steuert dabei das typische Bittermandelaroma bei.

weiterlesen

Palatschinken mit Apfelfüllung und Kürbiskernkrokant

Apfel-Palatschinken mit Kürbiskernkrokant

Diese fruchtig gefüllten Minipfannkuchen mit feinem Knuspertopping schmecken wunderbar leicht und machen auch optisch richtig was her. Übrige Äpfel oder Birnen, ganz gleich wie sie aussehen, kommen so zu neuen Ehren.

weiterlesen

Dattel-Walnuss-Schnitten - "gesunde" Weihnachtsplätzchen

Dattel-Walnuss-Schnitten

Datteln und Kokosblütenzucker für die Süße und Walnüsse für den Crunch - diese Plätzchen stillen den vorweihnachtlichen Hunger auf Süßes auf gesunde Weise.

weiterlesen

Birnen-Tiramisu im Glas

Birnen-Tiramisu

Die saftig-aromatischen Birnen aus der Querfeld-Bio-Tüte verarbeite ich mit etwas Zitronensaft und Vanillemark zu einem leichten Kompott, das schon für sich wunderbar schmeckt. Mit Löffelbiskuits und Zimt-Mascarponecreme wird daraus im Handumdrehen ein gästefeines Dessert.

weiterlesen

Ziegenkäse-Flan mit Essig-Himbeeren

Ziegenkäse-Flan mit Essig-Himbeeren

Cremig, würzig und fein-säuerlich - ein perfektes Dessert für alle, die es nicht so süß mögen.

weiterlesen

Aprikosen-Johannisbeer-Crumble mit Mandelstreuseln

Aprikosen-Crumble mit Johannisbeeren

Die Aromen von reifen Aprikosen und Johannisbeeren ergänzen sich beim Backen ganz wunderbar. Mit Mandelstreuseln wird daraus ein feines Sonntagsdessert.

weiterlesen

Cremiges Eis aus reifen Bananen und gefrosteten Beeren, mit Sahnehäubchen

Bananen-Beeren-Eis

Aus selbst eingefrorenen reifen Bananen und gemischten TK-Beeren mixen Sie im Handumdrehen ein superfruchtiges, cremiges und zudem veganes Eis. Der Sommer kann kommen!

weiterlesen

Variante von Crêpes Suzette mit Mango

Mango-Orangen-Crêpes

Da ich jede Menge reife Manos gerettet habe, gibt es für meine Gäste heute Abend zum Dessert diese überaus leckere Variante von Crêpes Suzette.

weiterlesen

Gläser mit Kirschgrütze, Schokopudding und gehackten Paranüssen

Kirschgrütze mit Schoko

Lust auf etwas Süßes? Diese fein-fruchtige Grütze ist im Handumdrehen gemacht und schmeckt als kleiner Snack zwischendurch ebenso lecker wie als Menüabschluss.

weiterlesen

Schoko-Bananen-Brownies mit Bananenchips

Schoko-Bananen-Brownies

Für diese supersaftigen Brownies brauchen Sie alle vorhandenen Schokoladenreste und ein paar überreife Bananen auf. Mit dekorativen Schokoladenschlieren und Bananenchips verziert sieht den süßen Stückchen garantiert keiner die Resteverwertung an.

weiterlesen

Goldgelb ausgebackene Apfelküchlein, außen knusprig, innen saftig

Apfelküchlein mit Zimtzucker

Sonntagnachmittag und Lust auf etwas Süßes? Mehl, Zucker und Eier hat man meist zu Hause. Mit zwei säuerlichen Äpfeln werden daraus fruchtig-süße Küchlein zum Kaffee oder Tee. Und der Rest des Teiges dient in den nächsten 1-2 Tagen für mit Konfitüre oder Beeren gefüllte Pfannkuchen.

weiterlesen

Bananen-Eiweiß-Pancakes mit Kokosraspeln und Mangosalat

Bananen-Eiweiß-Pancakes mit Kokosraspeln

Aus übrigem Eiweiß, Tigerbananen und Kokosraspeln aus dem Vorrat zaubern Sie ratzfatz ein feines Dessert, dem man die Resteverwertung nicht ansieht. Mit einem fruchtig-frischen Mangosalat dazu einfach unwiderstehlich!

weiterlesen

Kleine Gläschen mit Mousse au chocolat und Früchte-Deko

Schnelle Mousse au chocolat

Für diesen Nachtisch verbinden sich luftiger Eischnee mit geschmolzener Schokolade und Schlagsahne zu einer köstlichen Mousse. Die Eigelbe, die dabei übrig bleiben, halten zugedeckt im Kühlschrank 2-3Tage und finden für einen Sahneguss für Quiches oder Tartes, für Nudelteig oder für Rührei Verwendung. Wenn Sie sie in der Zeit sicher nicht aufbrauchen werden, so frieren Sie die Eigelbe ein (so halten sie 3-4 Monate).

weiterlesen

Was möchten Sie kochen?