Original bayerische Semmelknödel

Semmelknödel

Semmelknödel sind eine typisch bayerische Beilage, die ich schon als Kind geliebt habe. Sie schmecken zur Bratensauce ebenso wie zu Rahmschwammerln (Pilzragout). Und aus den übrig gebliebenen macht man am nächsten Tag Geröstete Knödel mit Ei oder schneidet sie kalt auf und serviert sie mit Zwiebeln, Essig und Öl als Salat.

weiterlesen

Nudeln mit Hackfleisch-Gemüse-Sauce

Hackfleisch-Gemüse-Sauce

Die schnelle Tomaten-Hackfleisch-Sauce mit übrigen Möhren, Selleriestangen und Zucchini gibt es heute zu Pasta. Den Rest friere ich ein und verwende ihn demnächst für gefüllte Auberginen, Zucchini oder Paprikaschoten.

weiterlesen

Bunter Gemüse-Mix vom Blech mit Gurkenjoghurt und Lammkoteletts aus der Grillpfanne

Zatar-Gemüse vom Blech

"Gemüse vom Blech" ist die ultimative Resteverwertung für alles, was sich an Gemüse angesammelt hat. Es gibt kaum eine Gemüsesorte, die sich nicht dafür eignen würde! Und durch die individuelle Mischung entstehen immer wieder neue Geschmackserlebnisse. Für meine Version würze ich mit selbst gemachtem Zatar, einer vielseitig einsetzbaren afrikanischen Würzmischung, und serviere dazu einen Gurkenjoghurt und Lammkoteletts aus der Grillpfanne. Kann ich nur empfehlen!

weiterlesen

Was möchten Sie kochen?