Wassermelonen-Himbeer-Smoothie

Fruchtig frisch

Die Wassermelone in Spalten schneiden, die Schale entfernen und das Fruchtfleisch in Stücke schneiden. Ich habe hier eine kernlose Wassermelone. Falls Ihre schwarze Kerne enthält, so sollten Sie diese herauslösen.

Die Himbeeren in einem Sieb mit Wasser überbrausen und abtropfen lassen. Mit den Wassermelonenstücken in den Mixer geben. TK-Himbeeren können Sie einfach unaufgetaut dazugeben.

Erst mal nur jeweils 1 EL Limettensaft und 1 TL Honig hinzufügen. Falls verwendet, die Minzeblätter waschen, klein schneiden und dazugeben.

Es geht auch ohne Mixer

Alles im Standmixer fein aufmixen. Wer keinen hat, füllt die Zutaten in einen hohen Mixbecher und püriert alles fein mit dem Stabmixer.

Den Smoothie mit dem übrigen Limettensaft und Honig abschmecken und noch einmal durchmixen. Den Smoothie in zwei Longdrink-Gläser füllen und mit Wassermelonenstücken, Himbeeren und eventuell frischer Minze garnieren.

Tipps

Der Smoothie schmeckt auch mit Wassermelone und Erdbeeren sehr gut. Wenn Sie keine Limette zur Hand haben, so können Sie natürlich auch Zitronensaft nehmen. Vielleicht habe Sie ja auch Fruchtsaft-Eiswürfel im Vorrat? Dann nehmen Sie 1-2 kleine davon.

Anstelle von Honig können Sie auch Ahornsirup oder Agavendicksaft verwenden.

Welche Lebensmittelreste werden gerettet?

Rezept

2 Personen 5 Minuten Minuten Anfänger Druckvorlage
  • 1 Stück Wassermelone (ca. 300 g)
  • 100 g Himbeeren (frisch oder TK)
  • 1-2 EL Limettensaft
  • 1-2 TL Honig
  • 3-4 frische Minzeblätter (nach Belieben)
  1. Die Wassermelone in Spalten schneiden, die Schale entfernen und das Fruchtfleisch in Stücke schneiden.
  2. Die Himbeeren in einem Sieb mit Wasser überbrausen und abtropfen lassen. Mit den Wassermelonenstücken in einen Mixer (oder Mixbecher) geben. TK-Himbeeren können Sie einfach unaufgetaut dazugeben.
  3. Limettensaft und Honig hinzufügen. Falls verwendet, die Minzeblätter waschen, klein schneiden und dazugeben. Alles fein aufmixen (oder mit dem Stabmixer fein pürieren).
  4. Den Smoothie in zwei Longdrink-Gläser füllen und mit Wassermelonenstücken, Himbeeren und eventuell frischer Minze garnieren.

Kommentare (0)

Was ist die Summe aus 2 und 8?

Was möchten Sie kochen?